Kunst & Kreativität
/ Kursdetails

Vortrag Bewegung und Still - Zur Kunst von Karl Möllers

Der in Rheine geborene Karl Möllers hat ein interessantes Malwerk erstellt. Zu seinen Arbeiten der letzten 10 Jahre ist jetzt das Buch ‚Bewegung und Still’ erschienen. In ihm gibt Karl Möllers in einem ‚biographischen Interview’ Beweggründe seiner Malerei und seines damit verbundenen Lebensweges zu erkennen. Ein ausführlicher Bildteil enthält ca. 50 Reproduktionen, die einen Einblick in sein Werk vermitteln. Der einleitende Aufsatz zu einem Bild aus Möllers Werk zeigt, wie umfassend die Besonderheit seiner Malerei aufgenommen werden kann.
Mit diesem Vortragsabend versucht der Herausgeber des Bandes, M. Alber, einen Einblick in die Malerei von Karl Möllers zu geben. Anhand verschiedener Werkzustände einzelner Bilder wird das Bemühen von Karl Möllers gezeigt, zu seinen letzten Fassungen zu kommen. Die Besucher erhalten außerdem die Gelegenheit, anhand eines Originales eine genauere Vorstellung dieses besonderen Malwerkes zu bekommen.
Die Teilnehmenden werden nach einem nicht zu langen Einführungsreferat aktiv in den Austausch fälliger Fragen oder Einsichten einbezogen.

Kursnr.: 2200000156

Beginn: Do., 22.09.2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Kursraum 212

Kursgebühr: 5,00 €


Datum
22.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 212





Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr