Gesundheit & Fitness
/ Kursdetails

Basiskurs Gewaltprävention für Grundschülerinnen und Grundschüler

Die meisten Kinder erleben im Kindergarten erstmals eine Gruppendynamik. Sie müssen lernen, sich und andere wahrzunehmen, Rücksicht zu nehmen, sich anzupassen und durchzusetzen. In der Grundschule und insbesondere in der Gemeinschaftsschule treffen die Kinder neben gleichaltrigen auch auf viele ältere Mitschüler. Im Laufe der weiteren Schulausbildung müssen sich neue Klassengemeinschaften finden.
Die Gewalt unter Kindern und Jugendlichen nimmt zu. Hilfe bieten Kurse zur Gewaltprävention. Unser oberstes Ziel: Selbstbewusstsein schaffen. In Rollenspielen üben die Kinder deshalb typische Konfliktsituationen zu lösen. Das gibt ihnen Sicherheit; sie verlieren die Angst und lernen Zivilcourage, indem sie Konflikte bewusst deeskalieren. Spaß ist dabei ein Schlüssel zum Erfolg. Denn Kinder lernen schneller, wenn sie in einer freundlichen Atmosphäre spielerisch an ernste Themen wie Gewaltvermeidung herangeführt werden.
Diese Kurse finden in Kooperation mit der EWTO Akademie in der Thiemauer 18 in Rheine statt. Umkleidemöglichkeiten sind vor Ort vorhanden.

Kursnr.: 2432000748

Beginn: Fr., 08.03.2024, 15:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 2 Termine

Kursort: EWTO Akademie, Thiemauer 18

Kursgebühr: 0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
08.03.2024
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
EWTO Akademie, Thiemauer 18
Datum
15.03.2024
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
EWTO Akademie, Thiemauer 18



Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Warenkorb


Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
vhs@rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr