Gesundheit & Fitness
/ Kursdetails

Autogenes Training

Viele Menschen erleben Stress aufgrund von hohem Leistungsdruck im Beruf oder der Doppelbelastung durch Familie und Arbeit heutzutage als einen „chronischen“ Zustand. Oftmals kann der Körper dadurch gar nicht mehr richtig entspannen bzw. regenerieren, das Gleichgewicht zwischen Entspannung und Anspannung ist gestört. Es drohen Muskelverspannungen, Erschöpfung, bis hin zu der Entwicklung von Ängsten und Depressionen, Schlafstörungen, Herz-Kreislauf- und Magen-Darm-Erkrankungen.
Autogenes Training ist ein anerkanntes Selbstentspannungsverfahren, das in stressigen Situationen oder Lebensphasen zu mehr Entspannung und Gelassenheit verhelfen kann. Hierbei erreicht man über Selbstbeeinflussung ein Umschalten der körperlichen Funktionen, so- dass man in den Entspannungszustand versetzt wird. Die bewusste Konzentration auf den eigenen Körper führt dabei über eine intensive Körperwahrnehmung zu tiefer innerer Entspannung und Ausgeglichenheit.
Das Autogene Training fördert bei regelmäßiger Durchführung die Stressverträglichkeit und ist hilfreich zur Steigerung von Leistung und Konzentration, bei Unsicherheit oder Prüfungsangst, allgemeiner Unruhe oder Nervosität, Bluthochdruck, Schlafstörungen und Muskelverspannungen. Auch psychosomatische Beschwerden und chronische Schmerzen können positiv beeinflusst werden.
In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen des Autogenen Trainings, um Sie in Ihrem Alltag anwenden zu können. Für Menschen mit Neigung zu Ohnmachtsanfällen ist es leider nur mit Vorsicht zu empfehlen, nicht geeignet ist es bei Patienten mit Psychosen – ansonsten ist jeder eingeladen. Autogenes Training zu erlernen, unabhängig vom Alter und der persönlichen körperlichen Fitness!

Leider bestehen in Kursraum 211 keine Umkleidemöglichkeiten. Bitte kommen Sie direkt in bequemer Kleidung!

Kursnr.: 2431000602

Beginn: Mo., 05.02.2024, 18:30 - 19:30 Uhr

Dauer: 5 Termine

Kursort: Kursraum 211

Kursgebühr: ab 10 TN : 17,50 €
ab 8 TN : 21,90 €
ab 6 TN : 29,20 €


Datum
05.02.2024
Uhrzeit
18:30 - 19:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 211
Datum
19.02.2024
Uhrzeit
18:30 - 19:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 211
Datum
26.02.2024
Uhrzeit
18:30 - 19:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 211
Datum
04.03.2024
Uhrzeit
18:30 - 19:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 211
Datum
11.03.2024
Uhrzeit
18:30 - 19:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 211



Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Warenkorb


Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
vhs@rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr