Gesellschaft & Umwelt

Neuengland im Indian Summer Reise durch den historischen Nordosten


Kursnummer 1800000021
Beginn Mi., 28.02.2018, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Reinhard Thieringer
Kursort
Die kulturelle Vielfalt, die gemütlichen kleinen Ortschaften, pulsierende Städte und nicht zuletzt die wunderschöne Natur machen den amerikanischen Nordosten zu einem faszinierenden Reiseziel.

Die Multivisionsschau lässt den Zuschauer die sechs Neuengland-Staaten erleben, die sich nicht im Einheitslook, sondern als ein Bund mit vielen unterschiedlichen Gesichtern zeigen: Zunächst sind es die klassischen Neuengland-Städtchen mit weißem Kirchturm und einladendem Dorfplatz, die ausgezeichneten Freilichtmuseen, in denen zeitgenössisch gekleidete "Bewohner" den Besuchern das Leben in der Vergangenheit vermitteln, die begeistern. Zum anderen wird die weltoffene und quirlige Metropole Boston vorgestellt, eine der schönsten und vor allem geschichtsträchtigsten Städte der USA. Hier fand die berühmte Tea Party statt, und von hier aus wurde später die amerikanische Unabhängigkeit erklärt. Der Freedom Trail führt mitten in Boston an den wichtigsten historischen Stätten vorbei.

Weniger bevölkert, wilder und rustikaler zeigt sich das nördliche Neuengland. Rau und felsenreich präsentiert sich die Küste, geheimnisvoll und bewaldet das bergige Inland. Die außergewöhnliche Vielfalt an Landschaftstypen auf relativ engem Raum macht eine Reise durch diese Region zum idealen Ziel speziell für USA-Einsteiger. Die unvergleichliche Herbstpracht des Indian Summer sorgt zudem für ein Farbenspiel, das man so schnell nicht vergisst.

Eine telefonische Anmeldung zur Veranstaltung unter Tel. (05971) 939-124 ist erforderlich!




Datum
28.02.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum Ignatz-Bubis-Aula


Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr