Gesellschaft & Umwelt

Lesung: Von Hunden und Menschen und der Suche nach dem Glück


Kursnummer 1900000022
Beginn So., 02.06.2019, 11:00 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Tom Diesbrock
Kursort
"Eure Spezies hat echt nicht sonderlich viel Talent zum Glücklichsein!", stellt Jacob fest, der als Praxishund des Psychologen Tom täglich den Menschen und ihren Sorgen zuhört. Er wundert sich, was wir alles anstellen, um ein glückliches und sinnerfülltes Leben zu führen - und wie effektiv wir uns dabei selbst im Weg stehen.

Jacob ist, wie jeder Hund, ein Experte darin, sich stets und überall sauwohl zu fühlen, und nimmt kein Blatt vor den Mund, um seinem Herrchen zu sagen, wo er bei den Menschen in Sachen Glücklichsein Optimierungsbedarf sieht. Tom Diesbrock erkennt: Es tut gut und erhellt den eigenen Horizont, bestimmte Dinge auch mal aus der Perspektive eines Vierbeiners zu betrachten. Vor allem, wenn dieser unsere Welt mit den Augen eines Immigranten betrachtet, der von seinem Herrchen von Indien nach Deutschland geholt wurde.
Humorvoll und mit Tiefe spricht der Psychologe Tom Diesbrock mit seinem indischen Hund über das Leben, den Sinn und das Zufriedensein. Ein kluges Buch, das zeigt, wo wir uns und unserem Glück immer wieder selbst im Weg stehen.

Tom Diesbrock ist Psychologe und Psychotherapeut und arbeitet als Karriere- und Lebenscoach. Den Begriff des "mentalen Selbstmanagements" hat er maßgeblich geprägt und dafür einen eigenen Coaching-Ansatz entwickelt. Zudem widmet er sich der Persönlichkeitsentwicklung und ist Autor zahlreicher Bücher. Tom Diesbrock lebt zusammen mit Jacob in Hamburg.

Jacob wurde als Strandhund in Südindien geboren und lebt heute bei Tom. Er ist ein Experte im Eichhörnchen-Anknurren und Altpapier-Schreddern sowie für Pizza und menschliche Psychologie. Mehr Informationen: www.jacob-und-tom.de


Eine telefonische Anmeldung zur Veranstaltung unter Tel. (05971) 939-124 ist erforderlich.




Datum
02.06.2019
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum Ignatz-Bubis-Aula


Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr