Gesellschaft & Umwelt
/ Kursdetails

Keine Zeit für die Zeit? Zeit haben statt Stress

Es ist paradox: Je mehr zeitsparende Technik wir einsetzen, umso weniger Zeit haben wir. Obwohl Nerven und Gesundheit unter Stress leiden, gilt es als gutes Image, „keine Zeit“ zu haben. Das ist falsch; denn wer permanent keine Zeit hat, der macht was falsch. Stress ist weniger eine Frage der Zeit als eine Frage des Lebensstils. Wer sich „gedrängt“ fühlt, immer auch noch schnell Dringendes mit zu erledigen, wird auf Dauer fremdbestimmt nur so durchs Leben rutschen. Statt erfüllte Zeiten ergeben sich so mehr und mehr „zeitliche Hohlräume“, die mit Gefühlen der Leere einhergehen. In diesem Vortrag geht es darum, Möglichkeiten aufzuzeigen, Zeit erfüllter zu leben.
Otto Pötter ist Buchautor (Jeden Tag etwas, aber keinen Tag nichts) und ein bundesweit tätiger Dozent für logotherapeutische (sinnzentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach Viktor E. Frankl (siehe: www.otto-poetter.de).
Der Vortragsinhalt ist auf Wunsch für 3,00 EUR erhältlich; für insg. 10,00 EUR zusammen mit einem kleinen bewährten Achtsamkeitsbuch.

Über die Kursgebühr von 8,00 EUR bekommen Sie nach dem Vortrag eine Rechnung.

Kursnr.: 2400000006

Beginn: Do., 21.11.2024, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Kursraum 212

Kursgebühr: 8,00 €


Datum
21.11.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 212



Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich

Info beachten


Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
vhs@rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr