Gesellschaft & Umwelt

Hurtigruten


Kursnummer 1900000319
Beginn Di., 30.04.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christoph Mahler
Kursort
Mit dem legendären Postschiff von Bergen zum Nordkap.
Es ist eine der schönsten Schiffsreisen, schwärmen Weltenbummler - und sie fügen hinzu:"Man muß diese Reise zweimal durchführen - im Sommer und im Spätwinter"!
Die Reise beginnt in der alten Hansestadt Bergen. Es lohnt sich etwas Zeit für die Besichtigung der Stadt zu nehmen, bevor man an Bord des Schiffes geht. Die Schiffs-route verläuft zwischen dem Festland und den vorgelagerten Inseln. Die abwechslungs-reiche Küste mit tief in das Land reichenden Fjorde, den schneebedeckten Gebirgs-gipfeln, den malerischen Orten mit ihren leuchtenden farbigen Häusern und den interes-santen Städten erfüllt jede Erwartung.
Die Euphorie, die an Bord zu spüren ist, läßt bei niemanden Ruhe aufkommen. Keiner möchte sich die wunderbaren Sonnenuntergänge auf See, die klare Luft, die zunehmen-de Helligkeit der Mittsommernacht und die Landschaftsbilder entgehen lassen.
Unterwegs legt das Schiff in den größeren Städten an, die der Reisende in Ruhe besichtigen kann. Alesund, mit den Jugendstilhäusern, die "Rosenstadt" Molde, Trond-heim mit dem berühmten Nidarsdom, Tromsö mit der Eismeerkathedrale oder die nörd-lichste Stadt der Welt: Hammerfest. Die Fahrt in den Gejranger Fjord, der Besuch der Lofoten und der spektakuläre Aufenthalt auf dem Nordkap runden die Reiseeindrücke ab.
In Kirkenes hießt es für viele Reisende von "ihrem" Schiff Abschied zu nehmen, wenn es den Anker lichtet und auf Südkurs geht


Eine telefonische Anmeldung zur Veranstaltung unter Tel. (05971) 939-124 ist erforderlich!




Datum
30.04.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum Ignatz-Bubis-Aula


Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr