Gesellschaft & Umwelt
/ Kursdetails

Hörstück "Von weißer Zeit" Lesung im Rahmen der Gedenkkultur - mit musikalischer Begleitung


Kursnummer 2200000006
Beginn Sa., 09.04.2022, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
„Von weißer Zeit“ – Ein Hörstück bestehend aus spannender Prosa und Lyrik der Weltliteratur, in der Weiß eine ganz besondere Rolle spielt.
Musikalische Klänge: Harfe/Percussion

Das Hörstück „Von weißer Zeit“ ist eine fantastische, literarische und musikalische Variation auf die Farbe Weiß. Anja Bilabel hat es arrangiert als einen atmosphärischen Abend mit erlesener Prosa und Lyrik der Weltliteratur, in der die Farbe Weiß eine besondere Rolle spielt. Gleichsam synästhetisch dargeboten werden Texte u. a. von Rose Ausländer, Truman Capote, Sarah Kirsch, Virginia Woolf, Ingeborg Bachmann und Rainer Maria Rilke, geheimnisvoll im Wechsel mit der Musik.
Die Schauspielerin und Regisseurin der Kammerhörstücke des Lauschsalons Anja Bilabel absolvierte ihr Schauspielstudium an der Fritz-Kirchhoff-Schule Berlin. Im Anschluss folgten von 1998–2008 durchgehend Festengagements mit vorwiegend Hauptrollen an verschiedenen deutschen Spielstätten. Seit 2008 ist sie selbstständig und deutschlandweit als Gastschauspielerin tätig. Als Hörspiel- und Featuresprecherin ist Anja Bilabel bis heute für den Deutschlandfunk Köln, den WDR, den Hessischen Rundfunk und fürs HR-Fernsehen tätig. Sowohl in der Schauspiel- als auch in ihrer Sprechertätigkeit wurde sie mit den Stücken und Hörspielen mehrfach nominiert und ausgezeichnet. Anja Bilabel lebt in Münster, pendelt vor allem nach Frankfurt (Theater, Rundfunk, Fernsehen, Synchron), Köln (Radio, Hörbuch) und zu all den Orten, wo ihr Lauschsalon gastiert.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Rheine durchgeführt.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung unter Tel. (05971) 939-124 ist erforderlich!




Datum
09.04.2022
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Salzsiedehaus, Salinenstr. 105


Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr