Gesellschaft & Umwelt
/ Kursdetails

Ein Streifzug durch die R(h)eine Natur

Uli Antons möchte Sie mitnehmen auf eine Entdeckungstour durch die verschiedenen Landschaftsbereiche von Rheine. Ob es nun die Emspartie in Bentlage, die Heidetümpel Holsterfeld, der Salinenkanal im Bentlager Wald, die Emsauen bei Gellendorf, die Darbrockmulde in Dutum, die naturnahen Frischebach und Frischhofsbach oder der Waldhügel sind, überall gibt es viel zu entdecken in der Pflanzen- und Tierwelt. Man muss nur genau hinsehen, um die tausendfachen Wunder der Natur wahrzunehmen. Die Bilderreihe soll der Besucherin/dem Besucher zeigen, in welcher Vielfalt und Schönheit sich diese unterschiedlichen Landschaftstypen darstellen und wie wichtig es ist, sich für ihren Schutz einzusetzen, damit auch die nachfolgenden Generationen daran teilhaben können.

Eine Anmeldung zur Veranstaltung unter Tel. (05971) 939-123 ist erforderlich!
.

Kursnr.: 2400000032

Beginn: Mi., 20.03.2024, 15:00 - 16:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Kursraum 212

Kursgebühr: 0,00 €


Datum
20.03.2024
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 212





Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
vhs@rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr