Deutsch & DaF
/ Kursdetails

Onlinevortrag: Die Welt der Comics

Ob Klassiker, von Tim und Struppi bis lustiges Taschenbuch, Underground Comics für Erwachsene, Graphic Novels oder Manga, die Geschichte des Comics beginnt mit Yellow Kid. Zum ersten Mal erschienen am 5. Mai 1895 in der New Yorker Zeitung Sunday World. Sprechblasen, Rahmen (auf Englisch: „panel“) und sequenzielle Bilderfolgen – vieles davon war bereits vor Ende des 19. Jahrhunderts entstanden. Die ersten Comichefte richteten sich vor allem an Kinder und Jugendliche. Im Januar 1929 erschienen erstmals Tarzan und Buck Rogers. Beide Reihen erweiterten das Spektrum des Comics um zwei Genres: Science-Fiction und Abenteuer. Die heutige Comicszene ist vielseitig und divers, behandelt gesellschaftlich wichtige Themen und sprengt die Regeln der klassischen Panel und Erzählstruktur. Lea Weigert gibt Einblicke in die Vielseitigkeit der Comicszene, informiert über den Ursprung und darüber, was eigentlich einen Comic zum Comic macht.

Kursnr.: 2310060071

Beginn: Mo., 17.04.2023, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Kursraum Zoom

Kursgebühr: 5,00 €

Zoom
,

Datum
17.04.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kursraum Zoom





Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr