Digitalisierung, Arbeit und Beruf
/ Kursdetails

Rhetorik/ Schlagfertigkeit -Bildungsurlaub

Wer durch Reden überzeugt, erreicht seine Ziele leichter. Brillante Rednerinnen und Redner besitzen klare Argumente, ein sicheres Auftreten und eine mitreißende Ausstrahlung.
Sie gehen mit ihrem Publikum souverän um und überzeugen von sich und ihren Ansichten mit bewährten rhetorischen Mitteln. Im zweiten Seminarteil lernen Sie wie Sie auch in schwierigen Situationen schlagfertig, überzeugend und selbstbewusst reagieren. Sie lernen Techniken
der Schlagfertigkeit kennen und wenden diese in verschiedenen praktischen Übungen an.

Seminarinhalte:
Wirkungsmittel (z.B. Haltung, Gestik, Mimik) überzeugend einsetzen
mit Stress in Rede-, Präsentations- und Vortragssituationen umgehen
Rede- und Vortragskonzepte erfolgreich einsetzen
im Monolog sicher und erfolgreich argumentieren
Reden, Vorträge und Präsentationen professionell aufbauen und gestalten
Redeangst in Sicherheit wandeln
Blackout bewältigen
Publikum richtig ansprechen
mit Angriffen sicher argumentativ umgehen
aktiv Zuhören, um Gegenargumente zu entkräften
in Gesprächen auf unfaire Strategien geeignet reagieren
Einwände, (unfaire) Angriffe und Verbalattacken schlagfertig behandeln
Schlagfertigkeitstechniken gezielt einsetzen
Manipulation erkennen und abwehren
eigene Betroffenheit überwinden
aktiven Wortschatz erweitern
unfairer Dialektik erfolgreich begegnen
mit Teilnehmenden und Trainer Erfahrungen austauschen
Umsetzungshinweise für den effizienten nachhaltigen Praxistransfer
bewährte Trainingsmöglichkeiten für die Zeit nach dem Seminar

Kursnr.: 2420090519

Beginn: Mi., 04.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 3 Termine

Kursort: Kursraum 212

Kursgebühr: 145,00 €


Datum
04.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 212
Datum
05.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 212
Datum
06.09.2024
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Neuenkirchener Str. 22, Kursraum 212





Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
vhs@rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr