Details

Ausstellung: Vielfalt in Aquarell

Am letzten Samstag wurde die Ausstellung „Vielfalt in Aquarell“ an der Volkshochschule der Stadt Rheine offiziell durch die Fachbereichsleiterin Christina Coban eröffnet. Musikalisch wurde die Ausstellungseröffnung durch Karin Ritschel-Kleinhölter und Judith Fislage begleitet.

„Vielfalt in Aquarell“ ist eine Gruppenausstellung von Teilnehmenden des Aquarell-Malerei-Kurses, der mittwochnachmittags in der Volkshochschule stattfindet.

Die unterschiedlichen Bild-Motive der Präsentation spiegeln die Diversität der Künstler: Innen des Kurses „Aquarellmalerei“ wieder.

Die Gruppe wird seit 2018 von der Dozentin Eva Wieland betreut. Eva Wieland, gebürtige Wiesbadenerin, schloss ihre künstlerische Ausbildung im Jahr 2005 in den Niederlanden ab, gab Aquarell-Kurse und Workshops in Nordholland, anschließend im Burgund. Ihre eigenen Aquarelle waren in den Niederlanden und Frankreich zu sehen sowie während drei Einzelausstellungen in Rheine.

Alle Bilder, die in dieser Ausstellung zu sehen sind, entstanden während des Unterrichts.

Die Ausstellung hängt bis zum 24.06.2022.

Zurück

Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr