Details

Frauenkino am 20.03.2019 – Das Löwenmädchen“

Ausverkauft! Nach dem grandiosen Start der Reihe „Frauenkino“ im November des letzten Jahres geht das Kooperationsprojekt der Gleichstellungsstelle, der VHS und des Cinetech- Kinos in die nächste Phase. Am 20. März 2019 wird der Film „Das Löwenmädchen“ gezeigt.

 

Der Film handelt von einem Mädchen namens Eva. Diese wurde mit so vielen blonden Haaren am Körper geboren, dass sie aussah wie eine Löwin. Ihr Aussehen machte das Kind zu einer Außenseiterin, sodass es selbst dem Vater schwerfiel, seine eigene Tochter ins Herz zu schließen. Was dem Mädchen aber an klassischer Schönheit fehlte, machte es mit einem klugen Kopf wett. Und so setzte es sich zum Ziel, eine große Mathematikerin zu werden. Trotz seiner außergewöhnlichen Erscheinung. Eva wird zu einer Heldin, der man gerne durch die Geschichte voller Höhen und Tiefen folgt.

 

Der Kinoabend am 20. März 2019 startet mit einem Sektempfang ab 18:30 Uhr. Die Filmvorführung beginnt um 19:30 Uhr. Anschließend besteht die Gelegenheit, sich gegenseitig auszutauschen.

 

Die Eintrittskarten zum Preis von 5,00 € erhalten Sie/erhaltet Ihr in der Geschäftsstelle der Volkshochschule/Musikschule (Tel. 939 124), in der Stadtbibliothek Rheine (Tel. 939 160), in der Gleichstellungsstelle ( Tel. 939 268 oder

978) oder dem Cinetech-Kino an der Surenburgstraße.

Zurück

Volkshochschule und Musikschule der Stadt Rheine

Neuenkirchener Str. 22 | 48431 Rheine
05971/939-124
05971/939-131
info@vhs-rheine.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 08:30 bis 12:00 Uhr
und 14:00 bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 – 12:00 Uhr