Logo der Kategorie

Unser Kursprogramm

„Im Dialog mit morgen!“ - Das VHS-Programm 2016

Eine funktionierende Integrationspolitik wird maßgeblich durch eine qualifizierte Sprachförderung gelingen. Im demografischen Wandel benötigen wir interkulturelle Kompetenzen. Eine Fremdsprache sprechen können, ist eine weitreichende persönliche Kompetenz.

Die Volkshochschule (VHS) Rheine wird im Jahr 2016 so viele Deutsch-Sprachkurse zur Durchführung bringen wie noch nie zuvor. Die Unterrichtsformate werden im Bereich der Integrationskurse durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge vorgegeben und zahlreiche weitere Sprachkurse finden im Rahmen der politisch beschlossenen „Sprachoffensive“  statt.
Speziell auch für in Rheine ehrenamtlich Tätige und Hauptberufliche wird die VHS maßgeschneiderte Fortbildungsangebote, z. B. auch im Bereich der Sprachbildung und Integration, anbieten.
Gelungene Kommunikation schafft Vertrauen.

Die Volkshochschule will im Dialog mit morgen sein – blättern Sie das VHS-Programm 2016 durch. Informieren Sie sich über die Angebote. Die Vielfalt ist groß: Neues aus Wissenschaftsgebieten, Alphabetisierung, Stadtgeschichte, Haus und Garten, Küche, Gesundheit, Berufliches wie Word, Excel, Powerpoint, Outlook und Internet werden angeboten. Für die Reisen: Spanisch, Portugiesisch, Französisch und natürlich Englisch. Für Seniorinnen und Senioren hat die VHS das Lernmotto „Wenn nicht jetzt, wann dann““ und Kurse für das Erlernen der mobilen Kommunikation mit dem Smartphone eingerichtet.

Das Team der Volkshochschule und Musikschule heißt Sie herzlich willkommen.

Birgit Kösters
Leiterin der Volkshochschule und Musikschule


Besucher: